Politik als Staatskunst – Ihr Begriff und Wesen

von Geh. Justizrat Philipp Zorn, Mitglied des Herrenhauses, Kronsyndikus, o. Professor d. R. an der Universität Bonn1. Politik ist die geistige Fähigkeit, den Staat und dessen öffentliches Leben zu verstehen und die Kunst nach Maßgabe dieses Verständnisses auf den Staat und das öffentliche Leben des Volkes einzuwirken. Daraus ergibt sich zugleich der wissenschaftliche Begriff Politik: Politik … Weiter lesen …