Stimmen zum Versailler Vertrag

„Große Völker vergessen Leiden, nicht aber Demütigungen. Die wirtschaftlichen Bestimmungen des Vertrages waren bösartig und töricht.“ Winston Churchill, Britischer Premierminister „Ungerechtigkeit und Anmaßung, in der Stunde des Triumphs zur Schau getragen, werden niemals vergessen und vergeben werden.“ Lloyd George, Britischer Premierminister „Hier wird ein besiegtes Volk an Leib und Seele vergewaltigt wie kein Volk je zuvor.“ … Weiter lesen …